Christuskirche Sulzbach-Rosenberg

evangelisch in der Herzogstadt

Diakonin Sabrina Schmidt

Telefon: 09661 891-153
Telefax: 09661 891-151

E-Mail an Sabrina Schmidt

Büro

Pfarrgasse 5
Erdgeschoss rechts

Spendenkonto

Sparkasse Amberg-Sulzbach
IBAN: DE25 7525 0000 0380 1020 12
SWIFT-BIC: BYLADEM1ABG

Krippenspiel zu Heiligabend

KrippenspielWenn Himmel und Erde sich berühren, dann ist Weihnachten: Gott wird Mensch und liegt klein und machtlos in der Krippe. Groß und Klein, Alt und Jung wollen dieses Wunder sehen und kommen nach Bethlehem in den Stall. Das zeigt das Krippenspiel in der Kinderchristvesper Heiligabend in der Christuskirche. Nicht nur Maria und Josef, Hirten und Engel beten das Kind an, sondern auch eine Familie mit Vater, Mutter und Kind. Sogar drei Redakteure der SRZ (3., 4. und 5. von rechts) haben den weiten Weg nicht gescheut und freuen sich darauf, alle Jahre wieder darüber zu berichten, dass die Suche nach Frieden und Zuversicht hier ans Ziel kommt.

Kinderfreizeit/Faschingsfreizeit

Auch dieses Jahr war die traditionelle Faschingsfreizeit der Evangelischen Gemeindejugend Sulzbach und Rosenberg unter der Leitung von Diakonin Sabrina Schmidt, die von einem Team erfahrener, ehrenamtlich Mitarbeitender unterstützt wurde, eine abwechslungsreiche unterhaltsame Veranstaltung am Beginn der Faschingsferien. Unter dem Thema Schöpfung entdeckten und diskutierten die knapp 30 Kinder, wie sie im Alltag immer wieder verantwortungsvoll mit Natur und Tieren umgehen können und was jeder einzelne dazu beitragen kann.

Aus Religionsunterricht und Elternhaus wussten die Kinder zwar, dass die Erde nach biblischer Überlieferung in sechs Tagen erschaffen wurde. Dass sie aber Gottes Geschöpfe mit all ihren Begabungen, Fähigkeiten und Eigenarten sind, muss immer wieder neu entdeckt werden. So, wie Menschen sind, sind wir gewollt und kein Zufall. Das wurde mit Basteln und Spielen vertieft und verdeutlicht: Jeder Mensch ist Gottes geliebtes Kind.

Die Vielfalt von Gottes Schöpfung wurde beim Abschluss und Höhepunkt der Freizeit, der legendären Faschingsparty, noch einmal deutlich. Viele bunte und einfallsreiche Kostüme waren wieder zu sehen.

Eine Besonderheit gab es in diesem Jahr zum ersten Mal. Die Abendandachten konnten erstmals in der neu errichteten Kapelle am Jugendhaus gefeiert werden, die erst im September im Beisein des evangelischen Landesbischofs Heinrich Bedford-Strohm und Landrat Richard Reisinger eingeweiht wurde. Der von den Kindern selbst gestaltete Abschlussgottesdienst gab in diesem neuen, spirituellen Raum der Freizeit einen ganz besonderen Flair und rundete sie ab. Sie hieß es bei den Kindern beim Abschied: „Bis zum nächsten Jahr! Da packen wir wieder unsere Kostüme ein und ab zum Knappenberg!“

 

Nachkonfifreizeit 2018

Kanu4 002

Mit Kanus, Zelten, Gaskochern, Isomatten und Schlafsäcken geht‘s dieses Jahr zur Kanufreizeit auf dem Regen von Blaibach über Cham bis nach Ramspau.
Teilnehmen können alle Konfirmandinnen und Konfirmanden, Jugendliche im Alter zwischen 13 und 15 Jahren, der Freunde, Schulkameraden, Evangelische, Katholiken und, und, und. Hauptsache sie können schwimmen, sind nicht wasserscheu sind und genießen es, in einer Gruppe 6 Tage Spaß mit Diakonin Sabrina Schmidt, Pfarrer Uwe Markert und unseren Jugendmitarbeitern zu haben.
Vorkenntnisse sind nicht nötig! Die Kanutour wird in 2er- und 3er-Canadiern absolviert, die wir den Regen von Blaibach bis Regensburg in fünf Tagesetappen hinunterfahren. Der Regen ist auf dieser Strecke als offizieller Bootswanderweg ausgebaut.
Die Übernachtung erfolgt in selbstmitgebrachten Zelten auf am Fluss liegenden Campingplätzen. Um die Verpflegung kümmern wir uns gemeinsam. Immer dabei wird ein Begleitfahrzeug sein, das das Gepäck und andere Dinge transportiert. Abends haben wir Zeit zu spielen, quatschen und vielleicht auch so manch ein Lagerfeuer zu genießen und natürlich Andacht zu feiern. Die An- und Abreise erfolgt mit der Bahn. Wir starten am Montag, den 30. Juli am Sulzbacher Bahnhof und fahren nach Miltach bei Cham. Von dort fahren wir mit dem Zug zurück nach Sulzbach-Rosenberg.

2017

Weiterlesen ...

"Chill-Action" -Gruppe

Die Gruppe ist für alle zwischen 10 und 12 Jahren

Wir treffen uns jeden Mittwoch (außer in den Ferien) von 18 bis 19 Uhr und wechseln uns mit "chillen und Action" ab.

Das heißt jede zweite Woche chillen wir einfach nur im Jugendhaus, spielen Kicker , Billiard usw. und

die anderen Wochen gibt es ein besonderes Programm, wie Geländespiel, Geocaching usw.

 

Jugendgottesdienst

 

 10.März 2018 um 18 Uhr Michaelskirche/ Poppenricht

Jugo-Maus: Spezial- Maus

Aktuelle Seite: Startseite Jugend